Sie sind hier:StartseiteAngeboteNeuwagen Leasing Pkw Plug-in-Hybrid Geschäftskunden

Green Deal: Plug-in-Hybrid Leasing!

Profitieren Sie von 3.000 € Umweltbonus!1

Attraktive Leasing-Konditionen für Geschäftskunden: Plug-in-Hybrid-Modelle der C-Klasse und E-Klasse.

Der Hybrid kombiniert das Beste aus zwei Welten: Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors.

A-Klasse Kompaktlimousine Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,4 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 14,80 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 33 g/km; Effizienzklasse: A+.2

A-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,4 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 14,70 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 32 g/km; Effizienzklasse: A+.2

C-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,61 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 18,70 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 42 g/km; Effizienzklasse: A+.2

C-Klasse T-Modell Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,50 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 16,20 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 39 g/km; Effizienzklasse: A+.2

E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,70 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 17,90 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 41 g/km; Effizienzklasse: A+.2

E-Klasse T-Modell Plug-in-Hybrid

Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert: 1,70 l/100 km; Stromverbrauch gewichtet: 19,60 kWh/km; CO2-Emissionen gewichtet: 44 g/km; Effizienzklasse: A+.2

Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an!

Aktions-Hotline: 07131 968-145 oder per Mail: aktion(at)assenheimer-mulfinger.de

Bei diesen Angeboten handelt es sich um Beispielkonfigurationen für Neufahrzeuge. Die Ausstattung ist frei nach Ihren Wünschen individualisierbar. Die Lieferzeit beträgt ca. 4 Monate. Das Angebot ist gültig bei Bestellung bis 30.09.2019 und Lieferung bis 30.06.2020. Die abgebildeten Fahrzeuge sind beispielhaft und enthalten Sonderausstattungen.

Steuerentlastung für Elektro- und Hybrid-Dienstwagen!

Der Bundesrat hat der von der Bundesregierung vorgeschlagenen Förderung von Elektrofahrzeugen bei der Dienstwagenbesteuerung zugestimmt. Bisher lag die Bemessungsgrundlage bei 1,0 Prozent des Listenpreises. Für Elektroautos und Plug-in-Hybride gilt nun 0,5 Prozent. Die Neuregelung soll für Elektro- und Plug-In Hybridfahrzeuge gelten, die vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2021 angeschafft oder geleast werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem AssenheimerMulfinger Verkaufsberater.

Das Beste aus zwei Welten: große Reichweite und extrem geringe Emissionen.

Die Plug-in-Hybridtechnik kombiniert Verbrennungsmotor und Elektroantrieb mit einer Lithium-Ionen-Batterie, die sich an einer Steckdose laden lässt. In der Stadt kann rein elektrisch gefahren werden, während auf langen Strecken die große Reichweite des Verbrennungsmotors greift. Der Elektroantrieb kann den Verbrennungsmotor je nach Fahrsituation ersetzen oder unterstützen. Zudem ermöglicht er die Energierückgewinnung in Schub- und Bremsphasen (Rekuperation).

____________________________________________________________________________________________________________________________________

1 Der Umweltbonus beträgt für Plug‑in‑Hybride 3.000,- €.  Der Umweltbonus wird jeweils zur Hälfte von der Bundesregierung und der Industrie finanziert. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine, auf die ein Neufahrzeug zugelassen wird. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens jedoch am 31.12.2020. Änderungen der Bedingungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Bei Kauf eines förderungsfähigen, neuen Mercedes-Benz wird der Kaufpreis um die entsprechende Fördersumme - also dem Herstelleranteil - reduziert und im Kaufvertrag dokumentiert. Das zu fördernde Elektrofahrzeug muss einen Netto‑Listenpreis für das Basismodell von unter 60.000 Euro aufweisen. Zudem darf der CO2‑Ausstoß pro km nicht mehr als 50 g betragen.Die Auszahlung des verbliebenen Umweltbonus müssen Sie im Anschluss beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen. Der Erhalt erfolgt in jedem Fall vorbehaltlich der positiven Entscheidung des Antrags durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Auf der Website des BAFA finden Sie weitere Informationen hierzu.

2 Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung. Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z. B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoff-/Stromverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.
Partner vor Ort: Assenheimer + Mulfinger GmbH & Co. KG, Südstraße 40, 74072 Heilbronn.