Sie sind hier:News Der neue CLA Shooting Brake

Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake: Sportwagen mit Laderaum

Schön, intelligent – und gleichzeitig praktisch: Wie das viertürige CLA Coupé interpretiert der Shooting Brake die Designsprache der Sinnlichen Klarheit und macht den Innenraum zur cool designten Benutzeroberfläche für intelligente, digitale Technik.

Von der markanten „Sharknose“ der Wagenfront über die aufgeräumte, flächenbetonte Flanke zeigt das Design elegante Athletik bis hin zum sanft muskulös geschnittenen Heck. Letzteres sorgt beim CLA Shooting Brake für ein entscheidendes Plus an Funktionalität. Damit bleibt er wie das CLA Coupé ein Designerstück, bietet aber mehr Platz für Spontanität, ob beim ausgedehnten Einkaufsbummel oder bei Sport- und Outdoor-Aktivitäten mit Raumbedarf.

Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,5-6,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 149-143 g/km*

Was ist eigentlich ein Shooting Brake?

Eine Klasse für sich:
So sportlich wie praktisch.
So intelligent wie stylisch.
Eben wie kein Zweiter.

Modernes Interieur mit "Wrap-around"-Design

Die Instrumententafel, die Mittelkonsole und die Türverkleidungen, alles fließt, wie aus einem edlen Guss. Die nahtlosen Übergänge des neuen Interieurdesign sorgen für den angenehmen „Wrap-around“-Effekt. Ebenfalls individuell anpassbar und in dieser Klasse einzigartig sind die Auswahl an Zierelementen und die Ambientebeleuchtung mit bis zu 64 Farben.

Zwei brillante HD-Displays hinter einer durchlaufenden Glasfläche. Das rechte Media-Display als Touchscreen, der alle Infotainmentinhalte und Fahrzeugeinstellungen zeigt. Links davon befindet sich das klassische Kombiinstrument. Wobei: Klassisch ist hier nur der Name. Dank verschiedener digitaler Anzeigestile lässt sich alles ganz individuell konfigurieren.

MBUX Interieur-Assistent

Eine kleine Bewegung kann alles verändern. Mit dem MBUX Interieur-Assistent erlaubt der neue CLA Shooting Brake die intuitive und berührungslose Gestenbedienung verschiedener Komfort- und MBUX-Funktionen. Eine integrierte Kamera erkennt die Bewegungen der Hände und Arme von Fahrer und Beifahrer im Umfeld von Touchscreen oder Touchpad und passt die Darstellung im Media-Display entsprechend der Konfiguration an. Hinzu kommen persönliche Favoritenfunktionen, die mittels zum „V“ gespreizten Zeige- und Mittelfinger angewählt werden können.

* Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung. Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z. B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoff-/Stromverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Anbieter: Mercedes-Benz AG, Mercedesstraße 120, 70372 Stuttgart
Partner vor Ort: Assenheimer + Mulfinger GmbH & Co. KG, Südstraße 40, 74072 Heilbronn