Sie sind hier:News Mercedes-Benz EQC

Der neue Mercedes-Benz EQC

Der Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen geht an den Start. Der neue Mercedes-Benz EQC ist ein rein elektrischer SUV mit viel Platz, Komfort und erstaunlicher Reichweite. Er rollt im Mercedes-Benz Werk Bremen vom Band – und kann ab sofort bestellt werden. Der neue EQC zeigt eine avantgardistische, eigenständige Ästhetik. Ein Sinnbild von progressivem Luxus mit einer klaren, sinnlichen und extrem reduzierten Linienführung.

Zum EQC Konfigurator

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 19,7. CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0. Effizienzklasse: A+.[1]

430 Kilometer rein elektrische Reichweite (innerorts)[1]

40 Minuten Ladezeit an Schnellladestationen.[2]
 

0 Gramm CO2-Emissionen (kombiniert)
 

Laden Sie den EQC so einfach wie Ihr Smartphone.

Die Ladeinfrastruktur ist optimal an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst. Deshalb bietet Mercedes-Benz hohe Flexibilität. Bequem und zügig zu Hause per Wallbox? Unterwegs an öffentlichen Ladestationen? An einer herkömmlichen, vom Elektriker geprüften, Steckdose? Das alles ist möglich für höchsten Ladekomfort.
 

Leistungsstark und sicher. Eine Batterie in Mercedes Qualität.

Die Hochvoltbatterie ist das Herzstück des neuen Mercedes-Benz EQC. Dank extrem hoher Leistungsdichte speichert sie die Energie für zwei elektrische Antriebseinheiten an Vorder- und Hinterachse. Um die hohen Mercedes-Benz Sicherheitsansprüche zu erfüllen, ist die Batterie geschützt im Fahrzeugboden verbaut. Das senkt zudem den Fahrzeugschwerpunkt und sorgt dadurch für ein sattes, dynamisches Fahrgefühl.

5,1 s
von 0-100 km/h

408
Pferdestärken

180 km/h

Höchstgeschwindigkeit (abgeregelt)


(1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

(2) Minimale Ladezeit an öffentlicher DC-Ladestation mit Versorgungsspannung {X Volt}, Strom {X A} von 10 auf 80%. Werte beziehen sich auf 23 Grad Celsius Batteriestart- und Umgebungstemperatur mit neuer Batterie unter Ausschluss zusätzlicher Nebenverbraucher wie z.B. Sitzheizung, Displays, Klimaanlage.

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart
Partner vor Ort: Assenheimer + Mulfinger GmbH & Co. KG, Südstraße 40, 74072 Heilbronn.