Sie sind hier:News Neuer Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé
9 Autohäuser
AssenheimerMulfinger

9 Mal in den Regionen Heilbronn-Franken, Hohenlohe und Rhein-Neckar für Sie da

Autohäuser anzeigen

Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé1:
Performance trifft Design

Die Verkaufsfreigabe des viertürigen AMG GT erfolgt im Sommer 2018.

Mercedes-AMG GT 53 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 209 g/km*
Mercedes-AMG GT 63 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 252 g/km*
Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 256 g/km*

Vier Türen. Ein Ziel. Keine Kompromisse

Wie das Leben selbst, werden auch die Anforderungen an moderne Sportwagen immer komplexer und facettenreicher. Deshalb bekommt das AMG GT Portfolio erneut Zuwachs. Das neue Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé verbindet beeindruckende Sportwagen Performance mit der Alltagstauglichkeit eines eleganten Viertürers. Als atemberaubender Gran Turismo ist das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé der optimale Begleiter für alle, die herausragende Performance, Komfort und Vielseitigkeit schätzen. Egal ob als Reihensechszylinder-Benziner oder mit dem bewährten AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor. Sichern Sie sich die Pole Position sowohl auf der Rennstrecke als auch im Alltag.

Die perfekte Symbiose aus Kraft und Eleganz

Bereits die Front des neuen Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé lässt weder an seiner Herkunft noch an seiner Leistung irgendwelche Zweifel zu. Die Verwandtschaft zum klassischen AMG GT ist durch die ebenso elegante wie dynamische Linienführung unverkennbar. Das Exterieur-Design bietet sportliche und elegante Details gleichermaßen und ermöglicht es so, die AMG Driving Performance mit allen Sinnen zu erleben. Front und Heck tragen unverkennbar die Züge des AMG GT.

Mehr Raum für noch mehr Möglichkeiten

Der Innenraum mit AMG Drive Unit in stilisierter V8-Anordnung zitiert die Herkunft der AMG GT Familie und vereint Dynamik und Hightech durch das weiterentwickelte Bedien- und Anzeigekonzept. So gelingt ihm mit seiner expressiven Formensprache, dem großzügigen Raumangebot mit bis zu fünf Sitzen und innovativer AMG Technologie im Cockpit der anspruchsvolle Spagat zwischen erstklassiger Alltagstauglichkeit und der einzigartigen Faszination eines echten Sportwagens – ein Schritt, der nur wenigen Ausnahmeathleten gelingt, was auch an der Fülle von Ausstattungsvarianten und Einzeloptionen spürbar wird.

So dynamisch kann komfortabel sein

Hochmoderne, kraftvolle R6- und V8-Motoren1 mit 320 kW/435 PS bis 470 kW/639 PS1 beschleunigen das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé auf Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 315 km/h. Innovative Technologien wie der vollvariable Allradanrieb 4MATIC+ sowie die serienmäßige Hinterachslenkung bei den 8-Zylindern sorgen für Vortrieb und Handling auf Motorsport-Niveau.

1 Die Motoren des neuen Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé
Mercedes-AMG GT 53 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 209 g/km*
Mercedes-AMG GT 63 4MATIC
+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 252 g/km*
Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+
: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 256 g/km*

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden.  Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug  und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.  Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen  Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des  Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten  Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z. B. individuelle  Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer  Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer  Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH  (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.