Autos sind Deine Leidenschaft?

Starte Deine Ausbildung im Autohaus.

Ausbildung

Jede Ausbildung beginnt mit der Idee von einem guten Leben.

Der sicherste Beruf ist der, auf den Du wirklich Lust hast. Einer, mit dem Du Dich wohlfühlst. Der Deinen Interessen entspricht und für den Du gerne morgens früh aufstehst. Und wenn dieser Beruf dann auch noch einer mit Perspektive ist, in einem seriösen, zukunftsorientierten Unternehmen mit gutem Ruf, das sich für Dich einsetzt, dann ist das ein großer Pluspunkt.

Zu den offenen Ausbildungsplätzen

 

Ausbildungsberufe bei AssenheimerMulfinger.

Automobilkaufmann (m/w/d)

Automobilkaufleute sind Allrounder. Denn bei dieser Ausbildung durchläufst Du die wichtigsten Abteilungen des Unternehmens. So findest Du schnell heraus, was Dir am besten liegt. In jedem Fall bringen wir Dir kaufmännisches Fachwissen und technische Grundkenntnisse bei. Damit Du Dich entscheiden kannst, wohin es Dich im späteren Leben verschlägt: Verkauf, Disposition, Marketing, Buchhaltung oder Service. Deine Ausbildung dauert drei Jahre und ist dual aufgebaut.

Voraussetzungen:

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an Fahrzeugtechnik und kaufmännischen Zusammenhängen
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an Teamarbeit
  • Interesse an Kundenkontakt
  • gutes Zahlenverständnis
  • organisatorische Fähigkeit

 

Zu den Ausbildungsplätzen

Kfz-Mechatroniker Pkw oder Nutzfahrzeuge (m/w/d)

Als Kfz-Mechatroniker (m/w/d) stehst Du auf den Geruch von Öl und Gummi und bist körperlich fit. Gleich zu Anfang musst Du Dich zwischen den Bereichen Pkw und Nutzfahrzeuge entscheiden. Während der dreieinhalbjährigen Ausbildung lernst Du alles über die Zusammenhänge zwischen Elektronik und Mechanik. Das erste Ausbildungsjahr findet fast komplett in der Berufsschule statt. Danach packst Du aber auch schon tatkräftig in der Werkstatt mit an und lernst die verschiedenen Abläufe genau kennen.

Voraussetzungen:

  • sehr guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Begeisterung für Automobiltechnik
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Gewissenhaftigkeit und Teamfähigkeit
  • freundliches Auftreten
  • Interesse an Werkstatt-Themen

 

Zu den Ausbildungsplätzen

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Du hast Leidenschaft und Talent fürs Organisieren und Strukturieren? Bist sorgfältig und gewissenhaft? Perfekt! Denn genau darauf kommt es als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) an. Außerdem solltest Du fit sein – am PC und körperlich. In Deiner dreijährigen Ausbildung wirst Du optimal auf Deine Aufgaben vorbereitet – in der Berufsschule und im Autohaus. Du lernst, wie man Waren entgegennimmt, erfasst und einlagert, berätst Kunden und versorgst Deine Kollegen aus der Werkstatt mit den richtigen Teilen.

Voraussetzungen:

  • guter Hauptschulabschluss
  • Fähigkeit zu Organisieren und Strukturieren
  • großes Interesse an Fahrzeugtechnik und kaufmännischen Zusammenhängen
  • selbstständiges, gewissenhaftes und exaktes Arbeiten
  • Freude an der Arbeit im Team und hohe Serviceorientierung

 

Zu den Ausbildungsplätzen

Kfz-Mechatroniker System- und Hochvolt-Technik (m/w/d)

Fahrzeuge mit Hybridtechnologie oder rein batterieelektrischem Antrieb sind weiter stark im Kommen. Die elektronisch-mechanischen Zusammenhänge dieser Technologien sind sehr komplex. Du wirst lernen, wie man mit Hochvoltsystemen und deren Komponenten umgeht und welche Sicherheitsvorschriften einzuhalten sind. Natürlich erfährst Du auch alles, was Du über Fehlerdiagnose, den Einbau und die Wartung der gesamten Fahrzeugelektronik wissen musst. Die dreieinhalbjährige Ausbildung ist dual aufgebaut.

Voraussetzungen:

  • guter Realschulabschluss oder Fachabitur/Abitur
  • Begeisterung für automobile Technologien
  • Freude an der Arbeit im Team
  • sehr hohes Verständnis von Mathematik und Physik
  • sehr gute IT-/Informatik-Kenntnisse

 

Zu den Ausbildungsplätzen

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)

Schwerpunkt Deiner Tätigkeit wird Karosserieinstandhaltungstechnik sein. Das heißt, Du behebst Unfallschäden oder bist für Vermessungs- und Instandsetzungsarbeiten nach der jeweiligen
Herstellervorgabe zuständig. Während Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung wirst Du in der Karosserieabteilung eingesetzt, aber auch Zeit in der Berufsschule verbringen. Wenn Du ein gutes Gespür
für Formen und Materialien
hast und mit Werkzeug umgehen kannst, ist diese Ausbildung Dein Ding.

Voraussetzungen:

  • guter Hauptschulabschluss
  • Begeisterung für Autos und Technologien
  • handwerkliches Geschick
  • Gespür für Formen
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Spaß an Teamarbeit

 

Zu den Ausbildungsplätzen

Klingt genau nach Dir?

Bewerb Dich schnell und einfach online.

Mach nicht, was alle machen. Mach, was zu dir passt. Mit uns.

Es kann sein, dass Du Zweifel hast. Das gehört dazu. Wir möchten Dich ermutigen, Dich auf einen Weg einzulassen, der Dir im Moment passend und reizvoll erscheint. Das bedeutet nicht, dass Du damit schon jetzt Deine gesamte berufliche Zukunft definierst. Aber Du machst einen ersten Schritt nach vorn. Das erfordert immer etwas Mut.

Unsere Tipps für deine Bewerbung.

Brauchst du Starthilfe?

Aller Anfang ist schwer. Und gerade, wenn man wie Du noch ganz am Beginn seines beruflichen Weges steht, kann etwas Starthilfe nicht schaden. Damit Dir die Orientierung leichter fällt, haben wir ein paar Bewerbungstipps für Dich zusammengestellt. Häufige Fragen klären wir in unserem FAQ.

 

Bewerbungstipps Häufige Fragen

Deine Ansprechpartner.

Kaufmännische (Ausbildungs-)Berufe

Marina Dierolf

Telefon: 07132 9758-550

Kaufmännische (Ausbildungs-)Berufe, Praktika

Romina Sezer

Telefon: 07132 9758-552

(Ausbildungs-)Berufe, Duales Studium

Jessica Jaufmann

Telefon: 07132 9758-554

Gewerbliche (Ausbildungs-)Berufe

Nadja Drescher

Telefon: 07132 9758-551